FAQ - FSC Schwaben

Ist Fallschirmspringen gefährlich?

Wir beim FSC-Schwaben e. V. tun alles für Deine Sicherheit. Wir benutzen nur Ausrüstung die dem aktuellen Sicherheitsstandard entspricht und ständig von zertifizierten Fallschirmwarten und Technikern gewartet wird. Außerdem nehmen wir uns sehr viel Zeit für die theoretische Ausbildung und würden Niemanden ins Flugzeug steigen lassen der sich oder andere gefährdet. Wir begleiten Dich vom Anziehen der Ausrüstung bis hin zur Landung auf der Wiese, indem wir dabei sind, mitspringen, Dich festhalten, im Notfall Deinen Fallschirm öffnen und Dich mit Funk bei der Schirmfahrt unterstützen.

Das Restrisiko liegt (wie so oft) beim Menschen selbst. Statistisch gesehen gehört Fallschirmspringen jedoch nicht zu den gefährlichen Sportarten.


Weitere häufig gestellte Fragen:

Was passiert wenn ich die Ausbildung unterbrechen muss?

Bei einer Ausbildungsunterbrechung halten wir uns an die Vorgaben des Deutschen Fallschirmsportverbandes, die sogenannte Statustabelle. Es müssen vor dem Fortsetzen der Ausbildung je nach Zeitraum der Unterbrechung Theorieunterricht (Theorie und praktische „Trockenübungen“), Sprünge und/oder Sicherheitstests wiederholt werden.

Warum sollte ich die Ausbildung beim FSC Schwaben e. V. machen?

Wir sind ein relativ großer Verein mit gemütlicher Atmosphäre. Trotz des hohen Sprungaufkommens bleibt bei uns Zeit zur Entspannung und zum Erfahrungsaustausch, aber auch zum gemeinsamen Grillen oder Vernichten von Freigetränken.

Als Absetzmaschine steht uns eine Pilatus Porter zur Verfügung. Dies ist eine der beliebtesten Absetzmaschinen und bringt 10 Springer in kürzester Zeit auf Absetzhöhe. Standard-Absetzhöhe sind 4000m über Grund. Natürlich erfüllt die Maschine die Anforderung des erhöhten Lärmschutzes für Luftfahrzeuge.

Außerdem bieten wir eine 150 m2 große gepolsterte Packfläche, sowie ein professionelles Manifest und ein 50 m2 großer Schulungs- und Videoraum.

Wer kann das Fallschirmspringen erlernen?

Dies kannst Du in unseren Teilnahmebedingungen nachlesen

Wie ist der Ablauf der Ausbildung / Was muss ich vor Kursbeginn erledigen und was muss ich dann mitbringen?

Dies kannst Du im Abschnitt "Schritt für Schritt" nachlesen.

Vor Kursbeginn bitte alle Punkte von 1. bis 6. erledigen!!!

Was muss ich bei Kursbeginn (Theorieunterricht) mitbringen?

  • Tauglichkeitsattest, nicht älter als ein Jahr (kann jeder Haus- oder Sportarzt ausstellen)
  • 3 aktuelle Passbilder (35x45mm)
  • normale (Sport-) Schuhe, KEINE Springerstiefel oder Schuhe mit Schnellschnürhaken
  • bequeme, Temperatur und Wetter angepasste Kleidung
Dies kannst Du aber auch im Abschnitt "Schritt für Schritt" genau nachlesen.

Macht Fallschirmspringen süchtig?

DEFINITIV JA !!!